Vitamin D in der dunklen Jahreszeit

Vitamin D im Herbst und Winter:
Deutschland ist Mangelland!

Wenn in der kalten Jahreszeit der Lichteinfall abnimmt, reicht die körpereigene Produktion von Vitamin D in der Haut nicht mehr aus, um den Organismus zuverlässig mit diesem lebenswichtigen Vitamin zu versorgen.

 

Weiterlesen...

Fit durch den Herbst: Helfer für´s Immunsystem

Kleine Helfer für´s Immunsystem

Gerade im Spätherbst wird der Mensch unserer Breitengrade überfrachtet mit schwächenden Reizen wie nasskaltem Wetter, psychosozialem Stress und einem Bombardement von Erkältungskeimen, sodass selbst das gesündeste Immunsystem Unterstützung braucht. Bei Erkältungssymptomen ist es am allerbesten, ein genau auf das Beschwerdebild passendes homöopathisches Arzneimittel einzunehmen. Dieses kann in seiner Wirkung noch durch lokal wirkende Zusatzmaßnahmen aus der Pflanzenheilkunde unterstützt werden, ohne dass Ihr homöopathisches Arzneimittel in seiner Wirkung blockiert wird. Nachfolgend eine kleine Auswahl:

Weiterlesen...

Damit Ihre homöopathische Therapie erfolgreich ist

Leitlinien für Homöopathie-Neulinge

Gerade als homöopathischer „Neuling“ ist man doch immer wieder irritiert darüber, was einen Homöopathen so alles interessiert, denn von der Schulmedizin war man doch jahrelang ganz anderes gewohnt.

Nun ist es so, dass ein homöopathisches Arzneimittel nur wirken kann, wenn es nach der individuellen Krankheitsgeschichte und dem Beschwerdebild des Patienten gewählt wurde unter Berücksichtigung sämtlicher innerer und äußerer Umstände und genau in der verordneten Art und Weise eingenommen wird.

Weiterlesen...